Die Eltern auf der Arbeit oder mit der Haushaltsorganisation beschäftigt, die Kinder in der Schule oder dem Kindergarten, hinzu kommen Termine und Hobbys: Angesichts stressiger Routinen sind die gemeinsamen Stunden mit der ganzen Familie häufig knapp bemessen. Daher ist der Urlaub für Familien die schönste Zeit im Jahr und bietet die Möglichkeit, den Alltag hinter sich zu lassen und endlich ausgiebig Zeit mit seinen Liebsten verbringen zu können.

Damit aber auch alle auf ihre Kosten kommen und unvergessliche Momente erleben, muss das Reiseziel einen gelungenen Mix aus Spaß, Spiel und Abenteuer, aber auch Ruhe und Entspannung bieten. Wandern, Radfahren, Reiten, Kletterparks, Rodelbahnen, Wasserfälle oder Bergseen – Soll vor der malerischen Kulisse der Alpen innerhalb eines bunten Freizeitangebots gewählt werden, muss der nächste Familienurlaub unbedingt im Allgäu verbracht werden! Warum ein gemeinsamer Urlaub so wichtig ist, was das Allgäu zu bieten hat und wie es gelingt, dass jedes Familienmitglied eine großartige Zeit erlebt – das alles erfahrt ihr in diesem Artikel.


Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Worte – aus diesem Grund bekommt ihr hier schon mal einen ersten Eindruck, wie euer gemeinsamer Familienurlaub im Allgäu aussehen könnte:

Reisen mit der ganzen Familie

Miteinander wertvolle Zeit verbringen, Erinnerungen schaffen und einfach mal aus dem gewohnten Umfeld ausbrechen – für das harmonische Zusammenleben kommt dem Familienurlaub eine große Bedeutung zu. Die wichtigsten Gründe hierfür sind:
Besonders das Allgäu kann dabei ein interessantes und abwechslungsreiches Reiseziel darstellen, bei dem die ganze Familie – inmitten einzigartiger Bergkulisse – einen tollen Urlaub erlebt!

Aktivitäten im Oberallgäu

Bei einem Teilgebiet der beliebten deutschen Ferienregion handelt es sich um das Oberallgäu, welches durch Sehenswürdigkeiten und einzigartige Natur häufig als Reiseziel gewählt wird. Hier gehen leichte Hügel zu den Voralpen über und bringen für Familien zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung mit sich.

Wird mit der ganzen Familie gereist, gilt es alle Bedürfnisse und Vorstellungen, aber auch beispielsweise das Alter der Kinder bei der Auswahl von Freizeitangeboten zu beachten. Nur, wenn das richtige Maß zwischen Aktivität und Entspannung gefunden wird und dabei die individuellen Wünsche der einzelnen Familienmitglieder Beachtung finden, kann der gemeinsame Urlaub ein voller Erfolg werden. Das Oberallgäu bietet hierzu ein großes Angebot möglicher Ausflugsziele.

Im Winter machen verschneite Landschaften, Rodelbahnen, Skigebiete vor dem Panorama weißer Alpen den Aufenthalt im Oberallgäu zu einem unvergesslichen Erlebnis. Aber auch im Sommer warten mit Bergseen, Radtouren und vielen Aktivitäten in der Natur jeden Tag neue Abenteuer. Zusätzlich können das ganze Jahr über kindgerechte Wanderungen an der frischen Bergluft in Angriff genommen oder Hallenbäder, Museen, aber auch viele weitere Attraktionen – darunter auch vielseitige Gastronomiebetriebe – entdeckt werden.

Ferien- und Reiterhof Ochsenkopf

Eine wichtige Voraussetzung für einen schönen Familienurlaub im Allgäu ist selbstverständlich die passende Unterkunft. Im Herzen des Oberallgäus, am Rande eines kleinen Dorfes gelegen, gibt es auf unserem Ferien- und Reiterhof nahezu unbegrenzte Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. In erster Linie bieten wir für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen, unabhängig des Alters, verschiedene Reitkurse und auch Ausritte in der Natur an. Gleichzeitig übernehmen die Kinder bei der Versorgung und Pflege unserer Pferde, aber auch Kaninchen und Katzen, Verantwortung und gewinnen an Selbstbewusstsein.

Aber nicht nur reitbegeisterte Kinder und ihre Eltern sind bei uns bestens aufgehoben, da zahlreiche familienfreundliche Ausflugsziele und Angebote für Tagesausflüge oder als Wanderziel in die Umgebung locken. Aber auch auf unserem Gelände werden mit Fußball, Tischtennis, Federball oder dem Trampolin viele Möglichkeiten der Beschäftigung geboten.

Dank der familiären Atmosphäre und dem unkomplizierten Miteinander, finden Kinder zudem schnell Anschluss, schließen Freundschaften und die ganze Familie fühlt sich wohl. Urlaub auf dem Ochsenkopf bedeutet dabei, den stressigen Alltag hinter sich zu lassen, gemeinsam Zeit zu verbringen und Erinnerungen zu schaffen – fernab von Hausaufgaben oder dem Haushalt.

Unsere Tipps:

Jahrestage, Geburtstage oder andere besondere Momente – auch Familienfeiern können auf unserem Hof verbracht und dabei die Landschaft genossen sowie zahlreiche Ausflüge gemeinsam unternommen werden.
Anstelle der Eltern können die Kinder auch von den Großeltern begleitet werden – gemeinsame Zeit, die im Alltag häufig fehlt.
Familien mit noch kleinen, nicht schulpflichtigen Kindern, erleben auch außerhalb der allgemeinen Ferienzeit Abenteuer und Entspannung auf unserem Hof.

Jetzt die hektische Alltagsroutine gegen frische Bergluft, Entspannung und jede Menge Abenteuer tauschen.

Kontakt
Abenteuer und Entspannung in einzigartiger Natur - Der Urlaub für die ganze Familie!
© 2022 Reiterhof Ochsenkopf
crossmenuchevron-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram